Resteficken.com – nur die Härtesten räumen alles ab

Resteficken.com – eine Erfolgsstory, die zeigt, dass intensive Marketing-Beratung vom Profi Früchte tragen kann!

Es ist gerade mal knapp 3 Monate her, da hat ein in der Erotik-Branche bisher recht unbekannter und mässig erfolgreicher Flirt.Cash Webmaster bei der Frankfurt Summit 2018, das “grosse Los” gezogen. Im idyllischen Mainhausen traf er unter all den vielen Gästen auf einen erfolgreichen Geschäftsstrategen und multitalentierten Berater, der seine bis dahin eher bescheidene Webmaster-Laufbahn grundlegend verändern sollte.

enzo pardo

Schon sein Name ist Programm: Enzo Pardo – ein Mann, ein Name, ein Vorbild für viele, ein Beispiel für alle! Der rassige Sizilianer mit zierlicher Figur und Drei-Tage-Bart, der wie kein anderer eine goldene Uhr mit unauffälligen Outfits so stillvoll und doch so bescheiden kombinieren kann, hat hinter seiner Nerd-Fassade viel mehr zu bieten, als man beim ersten Blick vermuten könnte. Jung, dynamisch und voller Tatendrang kann der Selfmade-Millionär heute trotz einiger bitteren, schicksalhaften Niederlagen mit Stolz auf seine Arbeit und die damit verbundenen Erfolge zurückblicken. Sein Know-How und seine Erfahrung sind Gold wert und er gibt sie jedem uneingeschränkt weiter. Seine “magische” Erfolgsformel ist einfach, effektiv und, wenn richtig umgesetzt, ein Garant für finanziellen Erfolg. Kein vernünftiger Webmaster würde also die Gelegenheit verpassen, DonEnzos kluge Worte nicht zu lauschen und seine Tipps und Ratschläge nicht anzunehmen.

So auch der besagte Flirt.cash Webmaster. Er suchte Da Enzo’s fachmännischen Rat und liess sich von ihm ein Marketing-Konzept zur gezielten und personalisierten Vermarktung seiner resteficken.com-Seite entwickeln. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten: die Umsätze stiegen rasant und der Seitenname, plötzlich in aller Munde, avancierte in kürzester Zeit zur Marke. Mit der Steigerung des Bekanntheitsgrades stieg auch die Fangemeinde.  Vor allem bei den weiblichen Fans sorgte die Seite trotz kontroverser Diskussionen für Begeisterung und so wurde der Seitenbetreiber zum Objekt der Begierde vieler Frauen.

Das könnte Dich auch interessieren...